Partner und Netzwerk



Ähnlich wie beim Menschen kann sich ein Unternehmen erst dann richtig gut entwickeln, wenn es auf ein gutes Netzwerk zurückgreifen kann. Unser Netzwerk besteht aus unterschiedlichen (Development-)Partnern und befreundeten Firmen mit denen wir auf verschiedensten Ebenen kleine und große Projekte durchführen.

Partner

Um die hohe Qualität unserer Spiele gewährleisten zu können, arbeiten wir mit einer kleinen Reihe von ausgewählten Studios und Entwicklern zusammen. Hierzu zählt beispielsweise das Gecko Lab Studio aus Lodz. Dieses Studio hat eine ganze Reihe der LITE Games Spiele programmiert und entwickelt auch unsere Multiplayer-Plattform „SGS“. Wheemedia aus Berlin zeichnet für einige unserer großartigsten Kartenspiel-Klassiker verantwortlich und hatte mit „Mikado“ für iOS tatsächlich einen Nummer 1 Hit in China. Durch „Happy Bombs“ kam dann mit Levire 2015 noch ein tolles aufstrebendes Hamburger Studio mit an Bord. Und wie der Name Transylgamia bereits vermuten lässt, haben wir seit kurzem auch ein rumänisches Studio in unserem Bunde.

Netzwerk

In unserem weiteren Netzwerk finden sich Firmen verschiedenster Größen, Freelancer und befreundete Publisher: Für unseren Web-Auftritt (wir machen Spiele und keine Webseiten) arbeiten wir mit Arne Hinrichsen – Digitales Design zusammen, Für eine einheitliche optische Außenwirkung und unsere schicken Geschäftsunterlagen sorgt Stefanie Twellmann – Grafik und Illustration und damit unsere Spiele auch rund um den Globus spielbar sind greifen wir oft und gerne auf die Unterstüzung von GlobaLoc zu. Publisher und Developer können wir hier nicht alle nennen, aber exemplarisch wollen wir hier wenigstens noch Isar Interactive, die TorAlarm GmbH und krassgames nennen. Allesamt machen klasse Apps und sind auf jeden Fall einen Besuch wert…