Der Internationale Übersetzertag (International Translation Day = ITD) wurde erstmals 1953 ins Leben gerufen. Trotzdem erklärte die UN-Generalversammlung den 30. September erst im letzten Jahr, 2017, zum offiziellen Feiertag. Warum der 30. September, fragst du dich? Weil es das Fest des heiligen Hieronymus ist, der als Vorfahre und Schutzpatron der Übersetzer gilt, da er im 4. bis 5. Jahrhundert zum ersten Mal die Bibel aus dem Hebräischen ins Lateinische übersetzte. Aus diesem Grund heißt der Tag im deutschen Sprachraum auch Hieronymustag.

International Translation 2018 Poster

Seit seiner Entstehung wird der Internationale Übersetzertag gefeiert, um weltweit professionelle Übersetzer, Dolmetscher und Terminologen für ihren Beitrag zur Kommunikation zwischen den Nationen und zum Weltfrieden zu würdigen.

Das Thema des Internationalen Übersetzertages 2018 lautet „Übersetzen: das Kulturerbe vermitteln in schnelllebigen Zeiten“. Es wurde vom Rat der International Federation of Translators (FIT) zur Vorbereitung einer Zusammenarbeit mit den Vereinten Nationen im Jahr 2019 ausgewählt, welches von der UNESCO zum Internationalen Jahr der indigenen Sprachen erklärt worden ist. Vom 24. bis 30. September 2018 finden in den Ländern des UN-Netzwerks verschiedene Veranstaltungen statt.

Im Rahmen dieses Feiertages möchten wir uns bei unseren Übersetzen von OneSky und allen anderen bedanken, die so hart dafür arbeiten, dass wir unsere Spiele in verschiedenen Sprachen auf der ganzen Welt zur Verfügung stellen können. Ihr seid großartig!

Das LITE Games Team wünscht allen einen schönen Internationalen Übersetzertag!